Moritz Wagner am Ent-Scheideweg!

Ein sehr persönliches Interview mit Moritz Wagner (18) über die Zerrissenheit, in jungen Jahren richtungsweisende Entscheidungen für den weiteren Lebensweg treffen zu müssen …

21_Moritz_Wagner Weiterlesen

NBBL Top4, Finale: Eintracht Frankfurt – FC Bayern München Basketball

Die Spielkooperation Eintracht Frankfurt / Fraport Skyliners musste im Halbfinale durch zwei harte Verlängerungen, um sich gegen den Gastgeber Phoenix Hagen Juniors durchzusetzen. Bayern München qualifizierte sich alles in allem souverän gegen Alba Berlin, konnte einen großen Vorsprung nach dem ersten Viertel sicher über die Zeit bringen. Da stellte sich natürlich die Frage nach den Kräften der Frankfurter. Weiterlesen

Wagner auf dem Weg – Moritz im Interview

Über das Nachwuchsprogramm von Alba Berlin ist viel geredet und geschrieben worden. Es ist schon allein durch die schiere Größe beeindruckend und schon dadurch anerkennenswert, dass es tausende Kinder dazu motiviert, (Breiten-)Sport zu betreiben. Darüber hinaus gibt es aber im Nachwuchsbereich auch das Leistungsprogramm für die Besten der Vielen, aus dem sich im idealen Falle mal Spieler für das Profi-Team entwickeln sollen. Dieses Nachwuchsprogramm ist fast 10 Jahre lang Moritz Wagner (17) durchlaufen. Dieser ist für diejenigen unter den Alba-Fans, die nicht regelmäßig die Nachwuchsteams beobachten – das sind leider viele –, in diesem Sommer sehr überraschend im Profiteam von Alba Berlin aufgetaucht. Die meisten Berliner Fans wissen nicht besonders viel über den Jüngsten im Alba Team, Grund genug für alba-inside, sich einmal ausführlich mit ihm zu unterhalten.

Abteilung Jugend forscht (v.r.n.l.): Akeem Vargas, Ismet Akpinar, Kevin Wohlrath und Moritz Wagner

Abteilung Jugend forscht (v.r.n.l.): Akeem Vargas, Ismet Akpinar, Kevin Wohlrath und Moritz Wagner

Weiterlesen

5 Kilo sind nicht gleich 5 Kilo – Ismet Akpinar im Interview

Ismet Akpinar gilt als eines der großen deutschen Talente auf der Position des Spielmachers. Den ersten großen Umbruch in seiner Karriere erlebte er vor einem Jahr mit dem Wechsel zu Alba Berlin, dem Umzug aus Hamburg nach Berlin, dem Ende der Schulzeit und der damit verbundenen vollen Konzentration auf Basketball. Nun steht bereits der nächste Umbruch für Akpinar an. Mit seinem letzten Jahr in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga endete für den jungen point guard gewissermaßen der „Welpenschutz“, die Zeiten, in denen er gegen Gleichaltrige glänzen konnte, sind vorbei, nun muss – und will! – er sich gegen erwachsene Profis messen. Chefcoach Sasa Obradovic, meint, daß Ismet Akpinar in seinem Jahr bei Alba und auch im Sommer einen großen Schritt auf dem Weg vom Jungen zum Mann gemacht hat, auch physisch. Mit alba-inside sprach er ein wenig über die Vergangenheit, jedoch hauptsächlich über die Gegenwart und natürlich die Zukunft bei Alba Berlin.

Ismet Akpinar

Weiterlesen

Niels Giffeys Weg vom Nachwuchstalent zum Profi

Niels Giffey im Interview

Niels Giffey im Interview

Die Geschichte von Niels Giffey als Sportler ist kurz, gerade, erfolgreich. NBBL-Vizemeister, NBBL-Meister, zweifacher NCAA-Collegemeister (zweitgrößtes Sportereignis in den USA nach dem super bowl), Profi-Vertag bei Alba Berlin inklusive Euroleague-Teilnahme – da ist bisher nicht viel schief gelaufen! Mit alba-inside sprach der vielseitig einsetzbare Forward (über dessen Wechsel wir schon vor Monaten, im April, spekulierten) über die erfolgreiche Vergangenheit, Nachwuchs-Basketball in den USA und Deutschland und natürlich auch über seine Hoffnungen und Erwartungen für die Zukunft.

Weiterlesen

Talk of the week, part IX

talkoftheweek

Es ist off-season, die schlimmste Zeit für einen Basketball-Fan, da es vermeintlich keine Spiele gibt, es sei denn, man bewegt sich selbst auf den Freiplatz und wirft ein paar Körbe. Trotzdem ist es eine spannende Zeit, denn genau jetzt werden die Weichen für die neue Saison gestellt. Es fallen Entscheidungen und Vorentscheidungen bei unserem Verein und bei der Konkurrenz, die den Erfolg der kommenden Saison maßgeblich beeinflussen können. Ausserdem sind die diversen Nationalmannschaften aktiv. Ein mal pro Woche wollen wir für euch übersichtlich die Dinge zusammen fassen, die in der abgelaufenen Woche so bei Alba und drumherum, also bei der Konkurrenz, passiert sind.

Weiterlesen

NBBL Top4, mißlungene Generalprobe …

Ismet Akpinar

Ismet Akpinar

Am Wochenende 17./18.05.2014 findet im beschaulichen niedersächsischen Städtchen Quakenbrück das diesjährige Top4 Turnier der Nachwuchs-Bundesligen JBBL (U16) und NBBL (U19) statt, was man mit den Deutschen Meisterschaften dieser Altersklassen gleichsetzen kann. Nicht dabei ist leider das JBBL-Team von Alba Berlin, welches mit einer knappen Heimniederlage im Viertelfinale gegen Bonn/Rhöndorf die Qualifikation unglücklich verpasste. Allerdings hat sich das NBBL-Team souverän für das Endturnier qualifiziert und ist in Quakenbrück mit dabei. Grund genug, mal einen Blick auf das Team und das Halbfinale gegen die Schoder Giraffen Langen zu werfen. Zudem haben wir mit Ismet Akpinar über das Turnier gesprochen, der sich auf sein allererstes Top4 freut: „Es ist mein allererstes Top4, fünf Jahre lang habe ich es mit Hamburg immer wieder in der JBBL und NBBL versucht, aber es hat leider nie geklappt, deshalb musste ich ja nach Berlin kommen, um ein mal dabei zu sein [lacht]“.

Weiterlesen