Premieren, Premieren, Premieren – Alba Berlin vs BG Göttingen

Premieren gab es an diesem Abend ohne Ende. Erstes Spiel der Saison 2014/15 der Basketball-Bundesliga, erstes Punktspiel im Stream-Angebot der BBL und Telekom, erster „Hunderter“ der Saison, erstes Pflichtspiel bei den Profis für Kevin Wohrath und Moritz Wagner, erstes BBL-Spiel für Niels Giffey, erstes BBL-Spiel für Alba von Jamel McLean und Alex Renfroe, erster Sieg von Alba Berlin!

Alba Berlin vs BG Göttingen 110-74

Alba Berlin vs BG Göttingen 110-74

Weiterlesen

ALBA Top 10 der Hauptrunde, video und voting

Video

Leo hat sich die Mühe gemacht und einige der besten plays der Hauptrunde von Alba Berlin zu einem highlight Video geschnitten. Ob Fastbreak von WoBo, der fliegende Leon, buzzer beater von Stojanovski und Redding uam DIE spektakulärste Aktion war, wird natürlich jeder subjektiv anders einschätzen. Darüber könnt ihr in unserem voting unten abstimmen, viel Spaß dabei:

BEKO BBL best defense player 2014: Clifford Hammonds, ALBA Berlin

Clifford Hammonds, BBL DOY 2014

Clifford Hammonds, BBL DOY 2014

Der beste Verteidiger der BEKO Basketball Bundesliga der Saison 2013/14 kommt – wenig überraschend – vom besten defensiven Team der Liga, ALBA Berlin. Selten waren sich Experten und Fans so einig darüber, daß mit Clifford Hammonds (28) diese Auszeichnung absolut den Richtigen trifft. Er setzte sich damit gegen D’Or Fischer und Anton Gavel (beide brose Baskets) durch, die auf den Plätzen Zwei und Drei einkamen. Wie Hammonds Woche für Woche seine Gegenspieler teilweise zur Bedeutungslosigkeit degradiert und dabei in die Köpfe der Gegner kommt, beieindruckt Gegenspieler, Mitspieler und Fans gleichermaßen. Kürzlich war das erst wieder im Spiel gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig gegen Isiah Swann, einen der offensiv stärksten guards der Liga, zu bewundern, welcher gegen Hammonds mit nichts als einem getroffenen Freiwurf vom Feld ging. Hammonds hat bei einem defensiv orientierten Team wie Alba Berlin eine herausragende Stellung und einen sehr wichtigen Anteil daran, daß Alba das defensiv stärkste und eines der erfolgreichsten Teams der BBL ist. Was er selbst sowie seine Mitspieler und der Coach zu diesem Award zu sagen haben, lest ihr hier bei alba-inside.

Weiterlesen

Of mice and men … ALBA vs Ludwigsburg

ai_balken_MHP_Ludwigsburg_1314

„Of mice and men“ von Stanford Absolvent John Steinbeck, sozialkritischer Schriftsteller, Pulitzer-Preisträger, Erzähler amerikanischer Zeitgeschichte, Nobelpreisträger hat genau was mit Alba zu tun? Genau! Nüscht! Aber Gedanken gehen manchmal seltsame Wege und irgendwie drängte sich die Assoziation in Bezug auf das Spiel Alba Berlin gegen MHP Riesen Ludwigsburg mit Macht ins Hirn.

Möglicherweise erinnerte der reichlich grobschlächtig auftretende Ludwigsburger Back-up Center Robert Tomaszek unterbewusst an den großartigen John Malkovich als Lennie Small in der gleichnamigen Verfilmung des Romans. Auf jeden Fall war sehr schnell klar, wer in dem Szenario des ersten Saison-Heimspiels von Alba Berlin in der BBL-Saison 2013/14 die Mäuse und wer die Männer waren (auch wenn die deutschsprachige Übersetzung freilich „Von Mäusen und Menschen“, nicht Männern lautet und in diesem Punkt der Bezug hinkt). Zu groß war der Klassenunterschied zwischen einem bis in die Haarspitzen motivierten Alba-Spielern und einem – an diesem Abend – indispinortierten und überforderten Gegner aus Lduwigsburg. Schon im ersten Viertel war den Ludwigsburgern, die als letztjähriger Absteiger per Wildcard diese Saison erneut die Chance bekommen Bundesligatauglichkeit nachzuweisen, der Zahn gezogen, stellte sich das Gefühl ein, daß an diesem Abend wenig gehen würde. Über den Erfolg der Saison sagt das freilich wenig aus, weder für Ludwigsburg noch für Alba. Weiterlesen